Warum ist es sinnvoll, Achtsamkeit zu praktizieren?

Inzwischen weiß man, dass unser Denken und Handeln eine strukturbildende Wirkung auf uns hat, was bedeutet, dass wir uns mit unserem Denken und Handeln jeden Tag aufs Neue bilden. Diesen Vorgang bewusster, achtsamer, zu gestalten, ist also eine absolute Notwendigkeit, da sie direkt auf unsere Persönlichkeits-Entwicklung Einfluss nimmt.


Einfaches Beispiel: Jemand ärgert sich ständig über alles und jeden. Wenn er es nicht schafft, diesen Ärger umzuwandeln, dann wird der Ärger sich immer weiter in ihm manifestieren und verstärken und schließlich einem gelassenen und zufriedenen Leben entgegenwirken.


Manifestierte Verhaltensmuster werden zu Automatismen, die sich mit jedem Lebensjahr verstärken. Das führt dazu, dass sich unser Leben wie in einem Autopilot anfühlt, unser Zugang zu uns selbst reduziert sich immer mehr. Die Folgen sind - im weiteren Verlauf – Schädigung unserer Neurostrukturen, Entfremdungsempfindungen, Gefühl von Isoliertheit, Selbstzweifel, Grübeleien und Selbstwert mindernde Gedanken.


Gelingt es uns aber, achtsamer zu werden, unsere negativen oder uns blockierenden Verhaltensmuster zu erkennen, so können wir unser Steuer im wahrsten Sinne des Wortes wieder selbst in die Hand nehmen. Festgefahrene, negative Verhaltensmuster lösen sich auf und neue Potenziale können sich entwickeln. Unser Leben wird nicht mehr nur von äußeren Anforderungen abhängig sein. Mit der achtsamen Selbststeuerung erfahren wir schließlich wieder unsere Selbstwirksamkeit, und die damit einhergehende Erfahrungen von selbst erzeugter Leichtigkeit und Lebensfreude. Um diese Art der Achtsamkeit – die Achtsamkeit im Sinne von achtsamer Selbststeuerung (ASST®) – geht es in meiner Praxis.


Positive Auswirkungen von ASST® in Stichpunkten:


……………………………


• Lockerung und Auflösung von Gewohnheitsmustern


• Deutliche Steigerung von Selbststeuerungsfähigkeiten und Eigenkontrolle


• Dadurch entstehende Erfahrungen von Selbstwirksamkeit,

die spürbar Selbstvertrauen steigern


• Stabilisierung eines inneren Fundamentes mit nachhaltig positiven Auswirkungen für Körper (z.B. Immunsystem) und Geist


• Gelassenheit und Souveränität festigen sich


• Eine Zunahme von Unabhängigkeit von äußeren Einwirkungen


• Erfahrungen von selbst erzeugter Leichtigkeit und Lebensfreude


• Gesteigertes Selbstwertgefühl, Selbstsicherheit und Optimismus


• Besserer Umgang mit Belastungen und Stresssituationen


• Auflösung destruktiver Verhaltensmuster und kultivieren von Positivem


……………………………


• Erhöhte Aufmerksamkeitsfähigkeit


• Erhöhte Konzentrations- und Gedächtnisleistungen

• Ressourcenaktivierung


• Bietet Strategien zur gezielten Potenzialentwicklung


……………………………


• Aktiviert Einsichtsfähigkeit


• Vertieft Verstehen für uns und andere


• Hilft uns zu wirklicher Präsenz im Hier und Jetzt


• Unterstützt inneren Wandel


• Ist ein Schlüssel für Spiritualität



#achtsamkeit #achtsamkeitmuenchen #achtsamkeitstraining #achtsamkeitstrainingmuenchen #achtsamkeitscoaching #achtsamkeitscoach #achtsamkeitstrainer #asst #achtsameselbststeuerung #coachingmuenchen #achtsamkeitstrainingunternehmen #achtsamsein #achtsamkeitspraxis





ASST Praxis, Achtsamkeits-Training, Achtsamkeits-Coaching, Carmen Grund, Muenchen